Wunderbarer Herbst

September / Oktober 2018


 
 

„Auch der Herbst hat schöne Tage“

- diese Volksweisheit bewahrheitete sich im September / Oktober 2018
in vielen Fällen im Leben von Menschen, die durch Gottes Kraft berührt und geheilt wurden.
Wenn das den Tag nicht schön macht – was dann?

Andra und ich waren zunächst in Mallorca, wo wir in verschiedenen Gemeinden dienten.

Der Heilige Geist hatte uns einen thematischen Schwerpunkt gegeben,
die „offenbarte Herrlichkeit“.

Jesus offenbarte seine Herrlichkeit bei der Hochzeit zu Kana durch ein Wunder!
(Johannes 2 / 1 – 11)

Diese Herrlichkeit hat er an seine Jünger, also uns und vielen anderen, weitergegeben
(Johannes 17 / 20 – 23) damit wir sie einsetzen, um Nöten zu begegnen.

Und gemäß Markus 16 / 20 predigten wir die Liebe Gottes,
die Kraft des Reiches Gottes und demonstrierten die Wahrhaftigkeit des Wortes Gottes
– und Gott bestätigte das gepredigte Wort durch die nachfolgenden Heilungen!

In Palma/Mallorca, in einer nigerianischen Gemeinde wurde eine Frau,
die erhebliche Knieprobleme und starke Schmerzen hatte, sofort geheilt.

In Manacor/Mallorca erlebte eine Frau eine tiefgehende Befreiung von einem unsauberen Geist,
als die Herrlichkeit sie berührte. Sie spürte nach kurzer Zeit, wie dieses schwarze Ding sie verlassen hatte.

In Vilafranca/Mallorca wurden drei Frauen,
die heftige Schmerzen und Probleme im Rücken und ihrer Wirbelsäule hatten, sofort geheilt.
Sie konnten sich wieder schmerzfrei bewegen und konnten es selbst kaum glauben.

Ein Mann, mit Schmerzen und Problemen in der rechten Schulter, frei davon!
Der Mann weinte vor Glück und Erleichterung.

In Campos/Mallorca wurde eine Frau, die 8 (!) Jahre heftige Schmerzen
in den Gelenken und Muskeln hatte, sofort geheilt.
Sie konnte nur mit starken Schmerzmitteln leben und hatte trotzdem Tag und Nacht Schmerzen.
Kein Arzt konnte ihr helfen. Sie wachte teilweise nachts auf und schrie vor Schmerzen.
Geheilt - Hallelujah!
Sie hatte letztes Jahr schon mal Heilung erlebt, als wir für sie gebetet hatten.
Da wurden die Hüfte und Knie von Jesus wiederhergestellt.
Mit ihrer Erlaubnis machten wir ein kleines Video, um es allen zu zeigen. Danke dafür.

In Cala Radjada/Mallorca war eine Frau, die seit längerer Zeit Schmerzen im Oberkörperbereich hatte,
die Bewegung war eingeschränkt und schmerzhaft. Sie wurde geheilt.

Bei einem jungen Mann wurden Schulterschmerzen geheilt.

Ein ganz kleiner Patient, ca. 1 Jahr alt, war in ärztlicher Behandlung,
weil seine Nieren nicht richtig arbeiteten, es bestand die die Gefahr von Nierenversagen.
Nach dem Gebet unter Handauflegung für ihn war er gesund.
Die Ärzte entließen ihn aus der Behandlung.
Jesus hatte ihn geheilt.

Seine Mutter hatte sich fürcherlich den Fuß verstaucht,
der Arzt verpaßte ihr Bandagen.
Nach dem die Herrlichkeit Gottes an ihr offenbar wurde, war der Fuß in Ordnung,
die Bandagen wurden nicht mehr benötigt.

Bei einer anderen Frau wurden Knieprobleme geheilt.

Auch bei uns in Bamberg bewahrheitete sich das oben genannte Wort.
Ein Mann mit Schulterproblemen wurde auf der Stelle im Gottesdienst geheilt.

In Bad Griesbach in Niederbayern besuchten wir eine Gemeinde und Jesus wirkte stark.
Bei einer Frau verschwanden Halsprobleme,
sie konnte den Kopf wieder leicht und schmerzfrei bewegen.

Bei einer anderen Frau verschwanden die Athroseprobleme in beiden Knien,
sie konnte gleich wieder Kniebeugen machen.

Der Pastor der Gemeinde hatte nach einem komplizierten Beinbruch
ständige, heftige Schmerzen im Bein.
Nach dem Gebet für ihn waren sie weg und kamen nicht wieder.
Die starken Schmerztabletten braucht er seitdem nicht mehr!

In Wels in Österreich berührte die Kraft Gottes bei fünf Leuten die Schulter,
die Probleme und Schmerzen verschwanden augenblicklich.
Vier weitere Personen hatten Probleme und Schmerzen in den Handgelenken,
auch sie wurden sofort geheilt.

Was für ein Spätsommer!
Es war so super zu sehen, wie Jesus auch heute noch Menschen heilt
und die Wunder werden immer mehr.

Denn das Reich Gottes steht nicht in Worten, sondern in Kraft
(1.Korinther 4 / 20)

Danke Jesus für diesen „wunderbaren“ Herbst.

Günther und Andra
Oktober 2018

 

Wir laden ein zu unserer Konferenz in Bamberg mit dieser Thematik:

" Natürlich - Übernatürlich "

mehr info

Günther und Andra Kunstmann
Pastoren der Jesus Gemeinde Bamberg



_________________________________________________________________