Schiefe Hüfte wieder gerade und
steife Wirbelsäule wieder biegsam!

Das Leben ist wieder einfacher


 

 
 

Ortrud ( 43 Jahre):
Gottesdienst am 24.Oktober 2004

Ich möchte gleich von zwei Heilungen erzählen, die ich in der Gemeinde erlebt habe.

Ich bin erst vor einigen Monaten zum lebendigen Glauben an Jesus gekommen und komme seitdem auch in die Gemeinde.

Früher wunderte ich mich immer beim Hosenkauf, daß die krumm geschnitten waren. Ein Hosenbein war immer länger als das andere. Ich mußte jedes mal eine Schneiderin beauftragen, beide Hosenbeine anzugleichen. Mit der Zeit bekam ich aber auch Hüftschmerzen und so dämmerte es mir, daß eventuell ein Bein zu kurz war. Es war aber dann doch eine Beckenschiefstellung.

In einem der Heilungsgottesdienste betete eine Leiterin aus der Gemeinde für meine Hüfte und ich spürte sofort, daß in meiner Hüfte sich was tat. Es rumorte richtig und nach kurzer Zeit waren die Schmerzen weg, meine beiden Beine waren gleichlang. Beim nächsten Mal stellte ich fest, daß beide Hosenbeine auch gleich lang waren.

Die zweite Sache war, daß ich nach einem Unfall eine Versteifung in der Wirbelsäule hatte. Ich konnte beim Schlafen nicht auf dem Rücken liegen und mich nicht nach vorne beugen.

Auch hier vertraute ich auf das Gebet in der Gemeinde und wieder wurde mit mir gebetet. Es war wieder diese Leiterein, die mit mir betete. Sie forderte mich gleich danach auf, das zu tun, was ich bislang nicht mehr konnte - mich beugen.

Ich dachte mir noch: Mein Gott - das kannst Du doch gar nicht. Aber der Glaube war durch das ermutigende Gebet so groß, daß ich mich traute. Vorsichtig beugte ich mich nach unten - es ging -Hallelujah! Immer forscher wiederholte ich es immer heftiger.

Nach ein paar Tagen stellt ich fest, daß ich nun auch wieder auf dem Rücken schlafen konnte - ohne Probleme.

Ich bin Gott so dankbar daß er heilt, daß er mich gerettet hat, daß ich eine Gemeinde habe wo Jesus persönlich erfahrbar ist und daß es Menschen gibt, die für Kranke unter Handauflegung beten.

______________________________________________________________________

 
 
zurück